Apfel-buchweizen-kuchen

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Apfel-Buchweizen-Kuchen

Apfel-buchweizen-kuchen

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 75 min

  Zutaten: Apfel-buchweizen-kuchen

4 Aepfel

Saft und geriebene Schale einer Zitrone

2 Eier

150 gr Zucker

60 gr Buchweizenmehl

40 gr Kartoffelstaerke

120 gr anderes glutenfreies Mehl

70 gr Olivenoel

100 gr Ricotta-Quark

3/4 Tuetchen erlaubte Hefe

senza soia
 
Zubereitung: Apfel-buchweizen-kuchen vegetarisch

Aepfel schaelen und in feine Stuecke schneiden. Die geschnittenen Aepfel in etwas Zitronensaft traenken. Eier und Zucker mit einem elektrischen Handmixer schlagen. Den Saft, die Zitronenschale, Oel, Mehl und Ricotta-Quark hinzufuegen. Die Masse einige Minuten lang weiter schlagen. Den Teig in eine mit Butter eingefettete Form geben, die Aepfel kreisrum darauf legen und die Oberflaeche mit etwas feinem Zucker bestreuen. Bei 160 Grad ca eine Stunde lang backen. Der Kuchen schmeckt zu  gut, um ihn nicht zu veroeffentlichen!

 

Questa ricetta è stata suggerita da Marta (Perugia)

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Apfel-buchweizen-kuchen