Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten)

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Tomates Rellenos (Gefuellte Tomaten)

Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten)Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten)

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 60 min

  Zutaten: Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten)

4 Strauchtomaten

1 Schalottenzwiebel

1 Zehe amerikanischen Knoblauch

100 gr. rohen Reis

Origano nach Bedarf

Olivenoel extravergine nach Bedarf

Salz nach Bedarf

senza uovasenza lattesenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten) vegetarisch
ricetta senza glutine

Bereiten Sie Ihre Zutaten vor, waschen Sie das Gemuese gut und legen Sie alles auf Ihre Arbeitsflaeche.

ricetta senza glutine

Als allererstes nehmen Sie die Tomaten, schneiden die Schalotte und legen Sie beiseite, um sie spaeter zu verarbeiten.

ricetta senza glutine

Hoelen Sie mit Hilfe eines Loeffels die Tomaten aus und geben Sie das Fruchtfleisch, das Sie entfernt haben, in eine Schuessel, dann streuen Sie in ihr Inneres eine Prise Salz.

ricetta senza glutine

Nehmen Sie ein Brett und schneiden Sie die Schalotte mit einem Messer in Ringe und zerkleinern Sie schliesslich den Knoblauch.

ricetta senza glutine

Nehmen Sie das Tomatenfruchtfleisch und schneiden Sie es grob, dann fuegen Sie die vorher in Ringe geschnittene Zwiebelschalotte hinzu, ausserdem den zerkleinerten Knoblauch und das Origano und vermengen alles.

ricetta senza glutine

Nun fuegen Sie den rohen Reis in Ihre Schuessel dazu, giessen Sie etwas Oel hinein und verruehren Sie alles noch etwas. Dann fuellen Sie die Tomaten mit einem Loeffel mit der Masse, die Sie erhalten haben.

ricetta senza glutine

Nehmen Sie die gefuellten Tomaten, decken Sie sie mit Ihrer Kappe zu, setzen Sie sie auf ein Backblechund giessen Sie etwas Oel darueber. Nun koennen Sie se in den Ofen schieben und 40 Minuten bei 120° backen.

ricetta senza glutine

Holen Sie sie aus dem Ofen, richten Sie sie auf einem Teller an und servieren Sie sie. Dies ist ganz klar ein sommerliches Antipasto, das sowohl kalt als auch warm verzehrt werden kann.

Das ist ein Rezept von Chefkoch Anna

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Tomates Rellenos (gefuellte Tomaten)