Glutenfreier Reis Auf Kantonesische Art

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreier Reis auf kantonesische Art

Glutenfreier Reis Auf Kantonesische ArtGlutenfreier Reis Auf Kantonesische Art

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 25 min

  Zutaten: Glutenfreier Reis Auf Kantonesische Art

Langkornreis

1 Zwiebel

3 Handvoll Erbsen

1 Karotte

1 Zucchini

2 Eier

Olivenöl

Salz

senza lattesenza lattosiosenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Glutenfreier Reis Auf Kantonesische Art vegetarisch

Schneiden Sie die Zwiebel in Scheiben, dann kommen die Scheiben in eine Pfanne, Wasser dazu und etwas Öl und auf kleiner Flamme köcheln, dann die Erbsen dazu und die in Würfel geschnittene Karotte, ein paar Minuten kochen und abschliessend schneiden Sie die Zucchini schneiden sie in Streichholz breite Streifen und dann ebenfalls in die Pfanne, etwas salzen und den Reis dazugeben und solange kochen bis die Flüssigkeit in der Pfanne dickflüssig wird. Jetzt noch die beiden Eier rühren und dem Reis hinzufügen und gut durchmischen. Wenn Sie wollen können Sie noch eine pikante Sauce dazugeben, um einen besonderen Geschmack zu erzeugen.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Glutenfreier Reis Auf Kantonesische Art