Glutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und Auberginen

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreie Nudeln mit Schwertfisch und Auberginen

Glutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und AuberginenGlutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und Auberginen

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 127 min

  Zutaten: Glutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und Auberginen

400 gr. Tomaten aus der Dose

500 gr. Schwertfisch - in Würfelchen geschnitten

3 Auberginen violett

2 Zweige frische Minze

2 Knoblauchzehen

1 Glas Weißwein

3 EL Olivenöl extra vergine

Rapsöl (zum Braten der Aubergine)

Chili

Salz

senza uovasenza lattesenza lattosiosenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Glutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und Auberginen

Nehmen Sie die drei Auberginen und schneiden Sie sie in Stücke, nachdem sie gesalzen haben, lassen Sie sie für zwei Stunden ruhen, damit sie Flüssigkeit verlieren. Daran anschliessend frittieren Sie die Augerginen in einer Pfanne mit heissem Öl und nachdem Sie sie abtropfen haben lassen - beiseite legen. Den Knoblauch pressen und dann in einer Pfanne mit Öl auf kleiner Flamme goldbraun anbraten, dann den Schwertfisch hinzufügen und ebenfalls goldbraun braten und dann den Weißwein hinzufügen. Wenn der Wein verdampft ist, kommen die Tomaten, Salz, Chili dazu und dann für 15 bis 20 Minuten auf mittlerer Flamme weiter braten und so entsteht der Sugo; jetzt die Auberginen hinzufügen und für weitere 5 Minuten braten. Währenddessen kochen Sie die Nudeln in gesalztem Wasser, nach dem Kochvorgang in eine Suppenschüssel füllen, den Sugo darüber giessen und die gehackte Minze dazufügen, gut mischen und anrichten.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Glutenfreie Nudeln Mit Schwertfisch Und Auberginen