Glutenfreier Rinderschmorbraten An Barolo

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreier Rinderschmorbraten an Barolo

Glutenfreier Rinderschmorbraten An BaroloGlutenfreier Rinderschmorbraten An Barolo

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 180 min

  Zutaten: Glutenfreier Rinderschmorbraten An Barolo

60 gr. Butter

1 kg Ochsenschwanz

2 Zwiebeln, gehackt

2 Karotten, gehackt

1 Stange Sellerie

1 Bund Petersilie

Salz (je nach Geschmack)

Pfeffer (je nach Geschmack)

Muskatnuss (je nach Geschmack)

1 Liter Barolo

senza uovasenza lattesenza lattosiosenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Glutenfreier Rinderschmorbraten An Barolo

Zuerst müssen Sie das Fleisch über Nacht im Wein zusammen mit den Karotten, den Zwiebeln, der Sellerie, der Petersilie, Salz und Pfeffer in einem Topf eingelegt ruhen. Am nächsten Tag wird das Fleisch dann in einer Pfanne mit Butter goldbraun auf grosser Flamme angebraten. Wenn es durch ist geben Sie den Wein zusammen mit dem Gemüse in die Pfanne und jetzt auf kleiner Flamme für 2 Stunden weiter garen. Entfernen Sie die Karotten und die Zwiebel und mixen Sie sie mit der Bratensauce damit Sie eine cremige Sauce erhalten. Damit wieder den Braten übergiessen und auf mittlerer Flamme noch einmal eine Stunden braten und dabei den Braten immer wieder umdrehen. Wenn der Braten fertig ist, mit der geriebenen Muskatnuß bestreuen.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Glutenfreier Rinderschmorbraten An Barolo