Glutenfreie Spanische Suppe

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreie spanische Suppe

Glutenfreie Spanische SuppeGlutenfreie Spanische Suppe

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 90 min

  Zutaten: Glutenfreie Spanische Suppe

250 gr. Kichererbsen

250 gr. von grünen Bohnen

150 gr. Kürbis

10 geröstete Mandelsplitter

1 Scheibe glutenfreies Brot

1 EL süßer Paprika

1/2 Tasse Essig

3 Birnen

1 Zwiebel

2 reife Tomaten

1 Knoblauchzehe

Saffran (je nach Geschmack)

1 dl Öl

2,5 l Wasser

gemahlener Pfeffer (je nach Geschmack)

Salz (je nach Geschmack)

Brühe (je nach Geschmack)

senza uovasenza lattesenza lattosiosenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Glutenfreie Spanische Suppe vegetarisch

Reinigen und schneiden Sie die 250 gr grünen Bohnen, den Kürbis, die Zwiebel hacken und die Tomaten häuten und schälen. Topf mit Wasser auf den Herd, wenn das Wasser kocht, die Kichererbsen zugeben, wenn das Wasser kocht, auf kleiner Flamme eine Stunde lang köcheln lassen. Danach fügen Sie die grünen Bohnen, den Kürbis und die Birnen hinzu salzen nach Geschmack. In Öl braten Sie die Brotscheibe zusammen mit dem geschälten Knoblauch. Wenn das Brot geröstet ist, braten Sie im gleichen Öl die Zwiebeln. Wenn Sie eine goldene Farbe angenommen haben, fügen Sie die Paprika und Tomaten hinzu, und achten Sie darauf, daß sie nicht ganz anbraten. Aus dem Knoblauch, den Mandeln und dem gebratenen Brot machen Sie eine ganz feine Masse. Fügen Sie den Essig der Brühe hinzu, in der Sie zuvor den Safran aufgelöst haben. Alles kommt jetzt in die Suppe und dann servieren.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Glutenfreie Spanische Suppe