Indischer Risotto

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Indischer Risotto

Indischer Risotto Indischer Risotto

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 45 min

  Zutaten: Indischer Risotto

400 gr. Basmati-Reis

Olivenoel nach Bedarf

200 gr. Kichererbsen

4 mittlere Kartoffeln

erlaubter Curry nach Bedarf .

1/2 Zwiebel

1 Loeffel gehackte Petersilie

1 Rosamrinzweigchen

Chili nach Bedarf

2 Kochloefel Gemuesebruehe

Salz nach Bedarf

senza uovasenza lattesenza lattosiosenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Indischer Risotto vegetarisch

Weichen Sie die Kichererbsen ueber Nacht ein. Am naechsten Tag kochen Sie sie mit etwas grobem Salz und Rosmarin und giessen Sie am Ende ab. Nehmen Sie die Kartoffeln, schaelen sie, schneiden Sie in Wuerfel und geben Sie sie in einen Topf, wo sie bereits eine klein geschnittene Zwiebel anbraten. alzen Sie und geben Sie ein paar Loeffel Curry, gehackte Petersilie, Chili und Gemuesebruehe hinzu und verruehren Sie alles. Kochen Sie die Kartoffeln maximal 10 Minutenm und fuegen Sie auch die Kichererbsen hinzu. Nehmen Sie einen Weiteren Topf, wo Sie den Basmatireis, der von gesalzenem Wasser bedeckt ist, hineingeben, kochen Sie ihn 10 Minuten bei geschlossenen Topf, bis der Reis das ganze Wasser aufgenommen hat. Wenn der Kochvorgang beendet ist, kennen Sie den Reis in der Mitte eines Tellers anrichten, um den Sie die Kichererbsen und Kartoffeln herum anrichten.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Indischer Risotto