Tiroler Kartoffeln

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Tiroler Kartoffeln

Tiroler Kartoffeln Tiroler Kartoffeln

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 50 min

  Zutaten: Tiroler Kartoffeln

1 Loeffel geriebener Parmesan

800 gr. Kartoffeln

100 gr. erlaubter Speck

100 gr. Fotina-Kaese

Butter nach Bedarf

Salz nach Bedarf

Pfeffer nach Bedarf

senza uovasenza soiasenza lievito
 
Zubereitung: Tiroler Kartoffeln

Schaelen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in Scheiben nach Belieben. Geben Sie sie in einen Topf voller kaltem Wasser, das gesalzen ist, kochen Sie sie zwei bis drei Minuten. Giessen Sie sie ab und geben Sie sie in eine mit Butter eingefettete Form, vermischen Sie sie mit Speck und Fontina, salzen und pfeffern Sie gemaess Ihren Vorlieben und bestreuen Sie alles mit geriebenem Parmesan. Backen Sie die Kartoffeln im Ofen bei 150° 20 Minuten und servieren Sie das Gericht warm.

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Tiroler Kartoffeln