Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)

Dieses Portal ist in den folgenden Sprachen verf├╝gbar RicetteSenzaGlutine.com - IT Recetas-SinGluten.es - ES GlutenFreieRezepte.com - DE
Glutenfreie Rezepte Glutenfreie Rezepte
 

Glutenfreie Rezepte

Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)

Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)

Achtung! Verwenden Sie ausschlieslich glutenfreie Zutaten!

Schwierigkeitsgrad: SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad

Pronta in: 60 min

  Zutaten: Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)

erlaubter Puderzucker, um das Gebaeck zu bestraeuen

1/2Kg. glutenfreies Mehl

2 Eier

4 Loeffel Zucker

1 Prise Salz

1 ausgepresste Orange

1/4 Glas Vinsanto

75 gr. zerlaufene Butter

1 Tuete Vanillearoma

1/2 Flakon Zitronenaroma

1/2 Flakon Orangenaroma

1/2 Tuete erlaubtes Backpulver

1 lt. Oel zum Frittieren

senza soia
 
Zubereitung: Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck) vegetarisch

Nehmen Sie  ½ kg. Mehl und formen Sie einen Huegel auf dem Brett, nun nehmen Sie alle Zutaten und fuegen eine nach er anderen hinzu, waehrend Sie staendig kneten. So werden Sie einen festen Teig erhalten. Mit Hilfe des Nudelholzes rollen Sie den Teig solange aus bis Sie einen Durchmesser von ca. 3 mm haben. Beginnen Sie nun mit einem Messer Streifen auszuschneiden, damit Sie die glutenfreie Chiacchiere erhalten. Sobald Sie die gewuenschte Menge erhalten haben, fritieren Sie sie im Oel. Lassen Sie sie auf aufsaugendem Papier trocknen und bestreuen Sie sie mit einer duennen Schicht Puderzucker. Die glutenfreien Chiacchiere sind nun fertig und koennen probiert werden!

 

 

Condividi OkNotizie
 
Glutenfreie Rezepte: Chiacchiere (neapolitanisches Karnevalsgebaeck)